test 1
Verboten-Goed-Morillon-Sernau-2013

Morillon Ried Sernau 2013

€ 45,00


Als die Natur Bescheidenheit verteilt hat, war unser MORILLON SERNAU wohl gerade nicht zugegen. Das Alphatier der Truppe beschäftigt sich am liebsten mit den wesentlichen Dingen des Lebens: sich selbst. Ändern wird der sich nicht mehr, aber er schmeckt auch so ausgezeichnet.

Boden & Weingarten. Was unsere Burgunder so vielschichtig und komplex macht? Ganz einfach: Die sandig-lehmigen Böden, teilweise mit Schotter unterlegt, sorgen für anhaltende Frucht, Mineralik und Eleganz, während die tiefgründigen, tonigen Lehmböden für Vollmundigkeit und Kraft verantwortlich sind. Dies, das Klima, unsere penible Handarbeit und nachhaltige Bewirtschaftung sind die Basis für unsere hervorragenden Weine.
Speiseempfehlung. Klaus, unser Chef im Weingarten, hat eine Leibspeise: Gebackene Champignons. Oder war es Backhendl? Nein, ein erstklassiges Schnitzel muss es sein! Wie dem auch sei, Hauptsache gebacken und ein Glas Morillon 2013 dazu.
Kurzgesagt: Zart geröstetes Brot, Nüsse, komplexe Mineralik – dieser Wein fasziniert mit Eleganz und Harmonie!
ALKOHOL: 12,5 Vol. %
SÄURE: 5,3 g/l
RESTZUCKER: 1,1 g/l
€ 45,00